Unternehmen
    Profil
    Kontakt
    Anfahrt

    Wohnungen
    Verkauf
    Vermietung
    Referenz
    Bewerbung

    Informationen
    Mieter
    Downloads
    Links
    


Mieterinformationen

Ablauf einer Wohnungsübergabe
  1. Sie bekommen von uns den Mietvertrag für Ihre zukünftige Wohnung in zweifacher Ausfertigung zugeschickt. Nachdem Sie beide Exemplare unterschrieben haben, senden Sie das für den Vermieter bestimmte Exemplar an uns zurück.

  2. Vor dem Datum Ihres Mietbeginns vereinbaren wir gemeinsam einen Termin zur Wohnungsübergabe. Dabei überprüfen Sie anhand des Übergabeprotokolls zusammen mit einem Mitarbeiter den ordnungsgemäßen Zustand der Mietsache. Es werden zudem die Zählerstände für Heizung und Wasser abgelesen. Und schließlich erhalten Sie die Schlüssel für Ihre neue Wohnung.

  3. Bringen Sie zur Wohnungsübergabe die vereinbarte Kaution mit und überweisen Sie die erste Miete einschliesslich Nebenkosten auf unser Konto. Am besten richten Sie bei dieser Gelegenheit einen Dauerauftrag bei Ihrer Bank ein, damit die Miete immer pünktlich überwiesen werden kann. Die Miete muss, gemäß § 2.5 des Mietvertrages, monatlich im Voraus, spätestens am dritten Werktag des Kalendermonats bei uns eingegangen sein.

  4. Die Kaution legen wir auf ein Sparbuch zum üblichen Zinssatz an.


Ablauf einer Wohnungsübergabe bei Auszug

Wenn Sie das Mietverhältnis bei uns kündigen wollen, ist folgendes zu beachten:
  1. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate.

  2. Die Kündigung muss bei uns schriftlich eingehen. Die Kündigung muss uns spätestens am dritten Werktag eines Kalendermonats zugegangen sein.

  3. Eine mündliche Kündigung, per Telefon oder Fax etwa, ist nicht gültig.

  4. Ist die Wohnungskündigung bei uns fristgerecht eingegangen, senden wir Ihnen eine Bestätigung über die Kündigung zu.

  5. Die Wohnung muss bei Auszug unabhängig von ihrem tatsächlichen Zustand so an den Vermieter zurückgegeben werden, wie es im Mietvertrag vereinbart wurde.

  6. Rechtzeitig sprechen wir uns mit Ihnen wegen eines Termins zur Wohnungsübergabe ab. Die Wohnung wird durch einen Mitarbeiter der Industrie-Wohnungsbau GmbH abgenommen. Dabei übergeben Sie sämtliche Schlüssel, auch selbst angefertigte, an uns. Die Zählerstände werden für die Endabrechnung abgelesen.

  7. Bitte vergessen Sie nicht, uns Ihre neue Adresse mitzuteilen, damit wir Ihnen die Endabrechnung der Betriebs- und Nebenkosten zusenden können.
Die Hausordnung

Die Hausordnung ist Teil des Mietvertrages.
Durch das Unterschreiben des Mietvertrages hat der Mieter Kenntnis von der Hausordnung genommen und anerkennt diese als Vertragsbestandteil an.
Die genauen Hausordnungsregelungen sind in § 22 des Mietvertrages bestimmt und dort nachzulesen. Der Mieter hat sich an diese Regelungen zu halten.
     Industrie-Wohnungsbau GmbH, Dischingerweg 5, 72070 Tübingen, Telefon: 07071-760141, Telefax: 07071-763428, E-Mail: info@industrie-wohnungsbau.de, Impressum